VfB Schrecksbach 1921 e.V.

VfB Schrecksbach Alte Herren spielt Bunte Liga Vogelsberg

VfB Schrecksbach, 17.06.2018

VfB Schrecksbach Alte Herren spielt Bunte Liga Vogelsberg

Am ersten Spieltag private Freizeitliga der AH-Ü35 Mannschaften sowie Hobbymannschaften aller Art spielte die Alte Herren Mannschaft des VfB Schrecksbach auf dem Sportgelände in Lingelbach.
Bie Bunte Liga Vogelsberg bietet die Möglichkeit, den Hobbyfußball nicht nur im Training sondern auch in einem geselligen und freundschaftlichen „Wettkampf“ zu pflegen. Hier steht Spiel, Spaß, Gaudi und Geselligkeit an erster Stelle.

Die Ergebnisse der VfB A.H. Ü35 in der ersten von insgesamt drei Spielrunden:
VfB Schrecksbach AH - VfL Lauterbach 5:5
SG Nieder Ohmen Stangenrod Ü35 - VfB Schrecksbach AH 3:0

Für die von Trainer Gilbert Maselowsky betreute Mannschaft kamen zum Einsatz: Michael Bauer, Michael Gall, Holger Dirlam, Frank Heipel, Horst Kalbfleisch, Mario Schmeer, Christian Frick, Herbert Siebold und Jürgen Jäckel.

Bilder vom ersten Spieltag der Bunten Liga Vogelsberg

Sieger der Challange Wettkämpfe im Torwandschiessen (Christian Frick), Kopfballjonglieren (Michael Bauer und Frank Heipel) sowie Latteschiessen (Herbert Siebold) wurde die AH des VfB Schrecksbach und sicherte sich  somit ein 20 Liter Fass Bier.
Weiter geht es mit dem zweiten Spieltag am 11. August 2018


Zurück