VfB Schrecksbach 1921 e.V.

E-Jugend ist Hallenkreismeister 2017/2018

VfB Schrecksbach, 20.02.2018

E-Jugend ist Hallenkreismeister 2017/2018

Die E-Jugend der JSG Schrecksbach-Röllshausen hat sich am Sonntag, den 18.02. in der Bilsteinhalle in Besse eindrucksvoll den Kreismeistertitel erspielt.

Angetreten in der Endrundengruppe B tat man sich zu Beginn des Turniers allerdings schwer und startete gegen die JSG Dillich/Ohetal und die JSG Edermünde/Besse jeweils mit einem 0:0. Die Abwehr stand zu diesem Zeitpunkt schon sehr sicher, die Offensivabteilung haderte noch mit den vergebenen Chancen. Die ersten mitgereisten Fans jonglierten schon mit dem Rechenschieber, ob und wie ein Weiterkommen noch möglich sei.

Im dritten Gruppenspiel gegen die FSG Gudensberg (3:0) platzte dann endlich der Knoten. Die Souveränität, Spielstärke und Schnelligkeit war zurück und die Mannschaft ließ auch im letzten Gruppenspiel gegen die SG Beiseförth/Malsfeld (2:0) nichts anbrennen.

Als Sieger der Gruppe B stand man im Halbfinale gegen den 1.FC Schwalmstadt. In einem hart umkämpften und spannenden Spiel setzte sich unsere JSG mit 2:0 durch.

Im Finale wartete die JFV Eder-Schwalm. Von Beginn an gab unsere JSG den Ton an und erarbeitete sich Chance um Chance. Die JFV Eder-Schwalm stand tief in der Abwehr und konnte dem immensen Druck und den schnellen Ballstafetten unserer Mannschaft nichts entgegensetzen. Binnen weniger Minuten hatte es im Kasten des Gegners mehrfach geklingelt. Eindrucksvoll gewann unsere JSG das Finale mit 3:0 und wurde verdient neuer Hallenkreismeister.

Dieser Erfolg ermöglicht es,  unserer Mannschaft den Schwalm-Eder-Kreis bei den Regionalmeisterschaften am 03./04.März in Kassel würdig vertreten zu dürfen.


Quelle:Christian Battenberg, Trainer E-Jugend


Zurück